Home

  

 

Die diesjährige HUSUM Wind Messe vom 15. bis 18. September 2015 wird für die Key Wind Energy GmbH eine ganz besondere Veranstaltung. Zum ersten Mal wird dort der Erosionsteststand für Rotorblätter präsentiert. Der mobil einsetzbare Teststand zur Überprüfung der Erosionsbeständigkeit von Rotorblattspitzen bietet die Möglichkeit, sowohl Sand- als auch Regenerosion an realen Blattspitzengeometrien zu testen. Sie können den Erosionsteststand auf dem Außengelände der Husum Wind besichtigen und dabei sein, wenn dort Testläufe gefahren werden.

Das geförderte Projekt ist eine Kooperation zwischen der Seilpartner Windkraft GmbH, der TU Berlin (Fachgebiet Strömungsmechanik) und der Key Wind Energy GmbH.