Home

  

 

Im Rahmen der EEG Kampagne hat der Bundesverband Erneuerbare Energien e.V. eine Demonstration für den 02. Juni 2016 in Berlin geplant. Sowohl das Vorprogramm ab 11:00 Uhr als auch die Auftaktkundgebung um 12:00 Uhr finden am Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in der Invalidenstraße 48 in Berlin statt. Im Anschluss daran setzt sich der Demonstrationszug in Richtung Brandenburger Tor in Bewegung, wo es um 14:00 Uhr eine Abschlusskundgebung geben wird. Als Redner für die Auftaktkundgebung sind Kerstin Rudek (BI Lüchow-Dannenberg), Matthias Weyland (.ausgestrahlt) und Tadzio Müller (Ende Gelände) vorgesehen. Bei der Abschlusskundgebung am Brandenburger Tor werden unter anderem Dr.-Ing. e.h. Fritz Brickwedde und Bernhard Krüsken (Generalsekretär des Deutschen Bauernverbundes) sprechen. An der letzten Großveranstaltung am 25. Mai 206 hatten sich circa 30.000 Menschen beteiligt.

 

Weitere Informationen zum Ablauf und dem geplanten Streckenverlauf finden sie unter: BEE e.V. - EEG Kampagne